About fabian

Keine
So far fabian has created 67 blog entries.
19 11 2017

AIDAcara: Eidfjord – Ausflug zum Vøringsfossen

2017-11-19T09:37:22+00:00 AIDA Cruises, Reiseberichte|0 Kommentare

Bereits früh am Morgen erreichen wir die kleine Gemeinde Eidfjord, welche ihren Namen vom gleichnamigen Fjord bekommen hat. Eigentlich hatten wir vor hier einen Ausflug mit der Flam- & Bergenbahn durch die Landschaft Norwegens machen. Mit um die 200 € waren diese auch nicht günstig. Da das Wetter allerdings einfach nicht vorhersehbar war und wir

5 11 2017

AIDAcara: Stavanger – Bootstour zum Lysefjord

2017-11-05T08:58:45+00:00 AIDA Cruises|0 Kommentare

Heute waren wir zur Abwechslung mal ziemlich früh wach, sodass wir noch vor dem Frühstück ein wenig an Deck spazieren waren und die frische Luft genossen. Gegen 08:20 Uhr war auch schon der Lotse am Horizont zu sehen, welcher kurze Zeit später an Bord ging. In der Nähe des kleinen Örtchens Snøde genossen wir

22 10 2017

AIDAcara: Spaziergang durch Oslo (inkl. Karte)

2017-10-22T10:31:01+00:00 AIDA Cruises|4 Kommentare

Nach 378 Seemeilen und einem Seetag erreichen wir die Hauptstadt Norwegens - Oslo. Da wir bereits um 7 Uhr festgemacht haben, genießen wir die Fahrt durch den Oslofjord am Abend. Die AIDAcara liegt heute von 7 bis 15 Uhr am Akershuskaien, welcher sich zentral in der Stadt befindet. Wie jeden Morgen ging es ins Calypso

27 09 2017

Hinter den Kulissen auf der Norwegian Epic

2017-09-27T10:21:40+00:00 Norwegian Cruise Line|0 Kommentare

Norwegian Cruise Line bietet an Seetagen eine "Hinter den Kulissen" Tour an. Diese kann ausschließlich auf dem jeweiligen Schiff, am Ausflugscounter gebucht werden und kostet zurzeit 79 Dollar. Durch den aktuell schlechten Umrechnungskurs also nicht ganz günstig, aber definitiv eine sehr interessante und sehenswerte Tour. Am Ende des Rundganges erhaltet Ihr noch eine hochwertige Mappe

15 09 2017

Reisefilm: Costa Favolosa – Land der Wikinger

2017-09-15T11:12:53+00:00 Costa Kreuzfahrten, Videos|0 Kommentare

Vom 04.08. bis 11.08.2017 waren wir eine Woche lang mit der Costa Favolosa in Dänemark und Norwegen unterwegs. Auf unserer 8-tägigen Kreuzfahrt besuchen wir die Hauptstadt Dänemarks - Kopenhagen, sowie Geiranger, Bergen, Kristiansand und Aarhus. Was wir auf unserer Kreuzfahrt mit der Costa Favolosa erlebt haben, findet Ihr nun in unserem knapp 40 minütigen Reisefilm.

10 09 2017

Costa Favolosa: Aarhus

2017-09-10T10:57:46+00:00 Costa Kreuzfahrten|0 Kommentare

Heute liegt die Costa Favolosa im dänischen Aarhus. Mit knapp 264.716 Einwohnern ist Aarhus die zweitgrößte Stadt in Dänemark. Der Ort wurde von Wikingern gegründet und entwickelte sich nach dem Mittelalter zu einer florierenden Seehandelsstadt. Heute verfügt der Seehafen von Aarhus über das größte Containerterminal Dänemarks. Auf rund 260 Hektar Hafengebiet kümmern sich 5000 Mitarbeiter um

27 08 2017

Costa Favolosa: Kristiansand + Setesdalbahn

2017-08-28T13:09:40+00:00 Costa Kreuzfahrten, Reiseberichte|2 Kommentare

Leider hatte das tolle Wetter aus Bergen es nicht über die Nacht geschafft, sodass die Costa Favolosa heute Vormittag wieder gut am wackeln war. Die Wolken hingen tief und der Regen peitschte übers Deck. Gegen 13 Uhr erreichten wir Kristiansand, leider war es immer noch am regnen. Wir hatten uns kurzfristig an Bord entschlossen,

20 08 2017

Costa Favolosa: Bergen

2017-08-20T11:52:55+00:00 Costa Kreuzfahrten|0 Kommentare

Der Wetterbericht sagte nichts Gutes für Bergen voraus. Der erste Blick aufs Deck zeigte, das sich der Wetterbericht diesmal nicht geirrt hat. Wind und Regen schossen nur so übers Deck. Wir entschieden uns erst mal zu frühstücken und ein wenig abzuwarten. Gegen 11 Uhr entschlossen wir uns dann doch von Bord zu gehen. Regenjacken waren

13 08 2017

Costa Favolosa: Hellesylt / Geiranger

2017-08-20T11:52:55+00:00 Costa Kreuzfahrten|0 Kommentare

Heute heißt es früh aufstehen, denn wir fahren durch den Fjord nach Geiranger. Bereits um 3 Uhr in der Nacht haben wir den Lotsen aufgenommen, welcher uns in den Fjord begleitet. Um 8 Uhr legten wir bereits den technischen Stopp in Hellesylt ein. Dieser Stopp dient nur dazu die Passagiere mit Ganztagsausflug auszuschiffen.